DISG ®- Training 1 (Grundkurs)

Das Seminar “ DISG – Training 1 (Grundkurs) ” ist für Sie gemacht, wenn Sie Vertriebler, Vertriebsleiter, Projektmanager oder Führungskraft sind und Sie

  • sich bei geplanten innerbetrieblichen Umstrukturierungsmaßnahmen oder Übernahmesituationen einen entscheidenden und anerkannten Qualifizierungsvorteil für die nächste Stufe verschaffen wollen (DISG ist auch in der Personalführung immer gern gesehen).
  • als Naturwissenschaftler mit einigen Jahren Berufserfahrung im Vertrieb oder im Projektmanagement arbeiten und sich weiterentwickeln wollen
  • als Verkäufer Ihre Kundenkenntnis und Sozialkompetenz maximieren wollen
  • die Grundlagen des DISG – Modells verstehen und im Alltag anwenden wollen
  • sich selbst und Ihren eigenen DISG – Typ besser kennenlernen wollen
  • Ihre Mitmenschen besser verstehen und noch respektvollere, kooperativere, zielführendere zwischenmenschliche Beziehungen zu Ihren Kunden, Mitarbeitern, Angestellten und Kollegen aufbauen wollen, auch wenn diese einem ganz anderem Typus angehören als Sie selbst.
  • Ihre Sozialkompetenz auf eine höhere, wissenschaftlich und theoretisch fundierte Ebene bringen und Ihre Effektivität in Ihren beruflichen Alltag revolutionieren wollen.
  • als Leiter einer Vertriebsorganisation oder Führungskraft mit Gestaltungsmöglichkeiten im Projektmanagement den Faktor Sozialkompetenz viel stärker als bisher nutzen und ihn aktiv als Differenzierungsmerkmal entwickeln wollen.
  • als Geschäftsführer oder Gruppen- oder Abteilungsleiter Ihre Gruppendynamik nachhaltig verbessern und die Teamzusammenstellung optimieren wollen.

.

Wo wird DISG eingesetzt und was bringt mir DISG?

DISG wird in allen Bereichen eingesetzt, in denen es um ein respektvolles und effektives menschliches Miteinander geht. DISG ist seit mehr als 30 Jahren im Einsatz und es wird seither ständig weiterentwickelt. DISG hilft dabei, sich selbst zu verstehen und bildet zusammen mit dem Wissen um und das Verständnis für andere Verhaltenstypen die Grundlage für einen erfolgreiche Zusammenarbeit mit anderen Menschen.

DISG versetzt uns in die Lage, uns nicht mehr über die scheinbar seltsamen Verhaltensweisen, Reaktionen und Entscheidungen Anderer wundern und ärgern zu müssen, denn DISG hilft uns, diese zu verstehen. Damit können wir sie akzeptieren und respektieren und ihnen die gleiche Wertschätzung wie auch Unseresgleichen entgegenbringen. Wir können uns gezielt darauf einstellen.

.

Seminarinhalte “ DISG – Training 1 (Grundkurs) ”:

.

Teil 1: Grundlagen und Prinzipien von DISG

  • Wofür überhaupt DISG?
  • Das DISG – Modell: Entstehung, Grundlagen und Anwendungsbereiche
  • Überblick über die Prinzipien der DISG – Typologie, die Methoden und die Zielsetzung
  • Die Persönlichkeitstheorie von William Marston und die Weiterentwicklungen bis heute
  • Grundlegendes Verständnis der vier DISG – Grundtypen D (dominant), I (initiativ), S (stetig), G (gewissenhaft)

.

Teil 2: Der eigene DISG – Typ und die Interaktion mit den anderen Typen

Im zweiten Teil wird mit Hilfe eines Fragebogens (online oder auf Papier) das eigene DISG – Verhaltensmuster ermittelt. Als Ergebnis erhalten die Teilnehmer ihr eigenes, individuelles DISG – Profil als ausgedruckten Bericht (etwa 20 Seiten je nach Test). Basierend darauf erfolgt ein personalisiertes Feedback durch den Dozenten. In Übungen, Fallstudien und Beispielen wird intensiv und konkret sowohl auf die jeweiligen individuellen DISG – Typen der Teilnehmer als auch auf die anderen DISG – Typen eingegangen. Hier geht es darum, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die Interaktion mit anderen Typen optimiert werden kann und wie häufige und typische Fehler einfach vermieden werden können.

  • Wo liegen meine eigenen Stärken und Schwächen, wo liegen die Stärken und Schwächen der anderen DISG -Typen?
  • Was sind meine eigenen Stressfaktoren, Motivationsfaktoren, Demotivationsfaktoren, Treiber und Interessen, wo liegen die der anderen Typen?
  • Wie können wir Vertrauen zu den anderen DISG – Typen aufbauen? Wie verhalten wir uns am besten in Konfliktsituationen? Was machen wir, damit erst gar keine Konfliktsituationen entstehen?
  • Wir lernen das Verhalten anderer Menschen zu verstehen und entwickeln ein Gefühl für die eigenen Stärken und Schwächen.

Spielerisch und in kleinen Gruppenprojekten werden mit Hilfe von Fallbeispielen Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung aufgezeigt und Anregungen erarbeitet, welche unserer Verhaltensweisen uns weiterbringen und welche uns im Weg stehen.

.

Ihr persönlicher Nutzen aus dem DISG – Training 1 (Grundkurs):

Nach dem DISG – Training werden Sie:

  • sich selbst und andere besser verstehen.
  • mit Ihren eigenen Reaktionen und mit den Reaktionen Ihrer Mitmenschen besser umgehen können.
  • erkennen, was Wertschätzung Ihres Gegenübers in der Kommunikation bedeutet.
  • einen fundierten Überblick über die DISG – Methodik, über Einsatzmöglichkeiten, und über den Mehrwert für Sie und Ihre Organisation haben.
  • die vier DISG – Grundtypen beschreiben und im Alltag erkennen können.
  • mit der DISG – Methodik im beruflichen (und auch im privaten) Alltag effektiv arbeiten können.
  • Verständnis dafür entwickeln, dass andere Menschen nicht sonderbar oder gar falsch handeln oder entscheiden, sondern eben einfach anders. Und Sie lernen, damit umzugehen.
  • lernen, Ihre eigene Kommunikation so einzustellen, dass Sie von anderen besser verstanden werden.
  • Ihre eigenen Stärken noch besser nutzen und sich im Bereich Ihrer eigenen Schwächen noch zielführender weiterentwickeln können.

.

Nutzen für die Organisation aus dem DISG – Training 1 (Grundkurs):

  • DISG bietet das ideale Werkzeug für alle Organisationen, die sich moderne Sozialkompetenz als Differenzierungsmerkmal auf die Fahnen schreiben wollen – egal ob nach außen hin in der Kommunikation mit Kunden oder Geschäftspartnern oder nach innen, um die eigene Organisation als Arbeitsplatz attraktiver zu gestalten.
  • DISG hilft bei der Teamzusammenstellung, um Reibungsverluste innerhalb des Teams zu minimieren und um einen optimalen Einsatz der Ressourcen zu erreichen.
  • DISG hilft, eine respektvollere und kooperativere Unternehmenskultur mit weniger Konflikten und mehr Zufriedenheit und Motivation zu schaffen.
  • Ziele werden schneller erreicht, Produktivität und Effektivität werden gesteigert.

.

.

Ihr Dozent im Seminar “ DISG – Training 1 (Grundkurs) “

Martin Auer - Dozent


Dr. Martin Auer (MBA), promovierter Naturwissenschaftler, MBA-Absolvent mit Schwerpunkt auf b2b-Vertrieb, Gründer und Inhaber der Science Sales Academy, 10 Jahre erfolgreiche Vertriebserfahrung, DISG ®- Trainerlizenz.

Hier mehr zum Dozenten erfahren >>>

Die nächsten Termine:

Auf Anfrage.

Dauer:

1 Tag, jeweils von 09.00 – 17.00 Uhr

Button - Zum Seminar anmelden2

Investition:

690,- Euro zzgl. MwSt. (pro Teilnehmer)

821,10 Euro inkl. MwSt.

Darin enthalten ist:

  • Getränke und kleine Snacks für die Pausen
  • Lizenzgebühr DISG ®
  • Ausführliches Seminarmaterial
  • Teilnehmerzertifikat

 

Sie haben noch Fragen?

Oder sind sich nicht sicher, ob dieser Kurs der richtige für Sie ist?

Kein passender Termin dabei?

Haben Sie Interesse an einer InHouse-Schulung, einem Workshop oder einem Coaching?

Dann rufen Sie uns an oder senden uns eine Email:

Telefon: +49-8178-6920825

Email: [email protected]

 

Der genaue Ort der Veranstaltung wird rechtzeitig vorher bekannt gegeben.

Das Seminar findet statt vorbehaltlich einer ausreichenden Teilnehmerzahl.

 

Fördermöglichkeiten:

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um die Möglichkeiten der Inanspruchnahme einer Förderung für diesen Kurs zu besprechen.

Fragen - kontaktieren Sie mich für ein erstes Kennenlernen mit Bild

Das DISG - Modell