Das DISG-Modell: Gibt es ein erfolgs-typisches DISG-Profil?

VonMartin Dr. Auer MBA

Das DISG-Modell: Gibt es ein erfolgs-typisches DISG-Profil?

Das DISG-Modell: Gibt es ein erfolgs-typisches DISG-Profil?

Wenn man sich mit dem DISG-Modell beschäftigt, wenn man schon sein eigenes DISG-Profil erstellt hat und wenn man das Wissen aus dem DISG-Modell in seiner täglichen Arbeit anwendet, sei es für die Personalführung, für den Vertrieb, für das Projektmanagement, im privaten Bereich oder wo auch immer, dann stellt sich unweigerlich irgendwann die Frage, ob es denn ein „typisches“ DISG-Profil gibt, also ein „typisches“ Ergebnis des DISG-Tests, das auf Erfolg schließen lässt oder auf eine erfolgreiche Tätigkeit im Beruf oder für bestimmte Berufsgruppen.

Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten: So etwas gibt es nicht. In vielen vielen Jahren DISG-Modell, nach mehr als 30 Millionen erfolgreich eingesetzten und systematisch ausgewerteten Fragebögen zum DISG-Modell konnte so etwas noch nie festgestellt werden. Man kann nicht sagen, dass sehr erfolgreiche Menschen ein besonderes, immer wieder gleiches Muster in ihrem DISG-Profil aufweisen. Man kann nicht aus der Form des DISG-Profils darauf schließen, ob eine Person erfolgreich ist oder nicht.

Denn das DISG-Modell ist primär ein Werkzeug sowohl für die Selbsterkenntnis als auch für das Verständnis anderer Menschen und ermöglicht so den Aufbau und die Pflege wertvollerer zwischenmenschlicher Beziehungen. Das DISG-Modell hat hier seine Stärke, hierfür ist es hervorragend geeignet. Es macht daher auch keinen Sinn, in irgendeiner Form sein eigenes DISG-Profil nach irgendwelchen Standardvorgaben nach dem Muster erfolgreicher Menschen entwickeln zu wollen. Vielmehr sollte man seine persönlichen Erkenntnisse aus dem eigenen DISG-Profil als gegeben akzeptieren und sie als Grundlage für die persönliche Entwicklung begreifen. Das DISG-Modell ermöglicht eine intensivere Selbstwahrnehmung, aber eben auch eine effektivere Kommunikation und den Aufbau produktiverer, belastbarerer, einfach besserer und respektvollerer zwischenmenschlicher Beziehungen. An dieser Stelle kann das DISG-Modell einen wertvollen Beitrag zum persönlichen Erfolg bieten.

Das DISG-Modell ist einfach gehalten: Die vier Grundtypen werden entlang zweier Achsen aufgeteilt, was eine sehr hohe Praktikabilität für die alltägliche Arbeit gewährleistet. Und, was vielleicht noch viel wichtiger ist: Das DISG-Modell basiert auf und beschreibt beobachtbares Verhalten, also nicht primär Persönlichkeit oder etwa tieferliegende charakterliche Aspekte oder gar Werte.

Daher gibt es auch nicht dieses eine DISG-Profil, das Erfolg verspricht, sondern es kommt auf das DISG-Profil vor dem Hintergrund der Tätigkeit an. Um ein plakatives Beispiel zu nennen: Ein erfolgreicher Arzt wird ein anderes DISG-Profil aufweisen als ein erfolgreicher Drogenbaron oder Diktator.

Es kommt eben auch beim DISG-Modell darauf an, was man daraus macht.

.

Gar nicht so schwer, das DISG – Modell in der Praxis anzuwenden, oder?

.

Wenn Sie mehr über das DISG – Modell und dessen Anwendung in der Praxis erfahren wollen, dann empfehle ich Ihnen Ihre persönliche DISG – Fibel. Die gibt es hier direkt kostenfrei zum Download. Darin finden Sie auch einen Link zu Ihrem persönlichen DISG – Test mit DISG – Profil als Startpunkt für all Ihre Beschäftigung und Arbeit mit dem DISG – Modell.

.

Die Anwendung des DISG – Modells wird Ihren Alltag revolutionieren! Bei mir jedenfalls hat es das getan.

.

Haben Sie dazu Fragen oder Anregungen? Dann rufen Sie mich einfach an für eine Erstberatung oder schicken mir eine Email.

Copyright © by Dr. Martin Auer, 2016

 

Das DISG-Modell: Gibt es ein erfolgs-typisches DISG-Profil?

Das DISG-Modell: Gibt es ein erfolgs-typisches DISG-Profil?

Über den Autor

Martin Dr. Auer MBA administrator

Trainer, Berater, Coach, Seminarleiter - Experte für strategischen b2b-Vertrieb - Key Account Management - Persönlichkeitsentwicklung - DISG-Trainer - spezialisiert auf Naturwissenschaftler und Ingenieure im Vertrieb - Seit 2005 sehr erfolgreiche Vertriebserfahrung im LifeScience-, Biotech- und Medizintechnik-Markt. - MBA-Studium mit Spezialisierung auf Investitionsgütervertrieb im LifeScience-Markt. - Videoblogger: https://www.youtube.com/sciencesalesacademy - Buchautor - Training und Coaching von Vertrieblern und Vertriebsteams - Mehr Infos: https://science-sales-academy.com/martin-auer-scientist-salestrainer-consulter